Preis- und Vogelschießen 2019

BY IN

Kevelaer Der letzte Tag für den amtierenden König Jürgen Buschhaus und seinen Adjutanten Rainer Koppers war gekommen. Ein neuer König sollte am Ende des Tages gekürt werden. Ebenso sollte es einen neuen Schülerprinzen geben. Da war noch nicht alles, Preise waren auch ausgelobt. Wie immer also ein buntes Programm. Ein wichtiger Faktor bei jedem Schützenfest, das

Weiterlesen …

Klotzkönigschießen der MÄNN

BY IN

Wer wird König des Klotzes anno 2019? Kevelaer, noch acht Tage bis zum großen Ereignis jeden Schützenjahres, dem Preis- und Vogelschießen der Antonius – Gilde Kevelaer. Zeit, die Technik auf Herz und Nieren zu prüfen. Tadellose Temperaturen, bei leicht böigem Wind. Die JoScho – Halle steht noch an ihrem angestammten Platz. Das Gewehr samt Zieleinrichtung

Weiterlesen …

Breaking News: Jürgen Buschhaus neuer König

BY IN

Jürgen Buschhaus ist neuer König der MÄNN. Zu seinem Adjutanten ernannte er seinen Freund und Schwager Rainer Koppers. Alter und neuer Schülerprinz zum wiederholten Male Fynn Toonen. Die Preise gingen an Christof Humm, Niklas Ursino und Erwin Papon. Näheres in Kürze. 

Preis- und Vogelschiessen 2017

BY IN

Preis- und Vogelschiessen 2017 Dem aufmerksamen Beobachter fiel eines sofort auf: Der Präsident der St. Antonius-Schützen- Gilde, Wolfgang Toonen, nahm die Parade ab, und zwar direkt auf dem Kapellenplatz. Das war die erste Neuerung im Ablauf des Preis- und Vogelschießen. Mit musikalischer Unterstützung des Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr und des Musikvereins Kevelaer setzt sich der

Weiterlesen …

Preis- und Vogerschiessen 2016

BY IN

Preis- und Vogerschiessen 2016 Alles rund um das Preis- und Vogelschießen der Sankt Antonius – Gilde 2016. Wer gewann den Auftakt der Festspiel beim Klotzkönig – Schießen? Wer konnte die Preise bei Jung und Alt ergattern? Wer trägt am Ende die Kette des Schülerprinzen? Und schließlich die Hauptftrage: Wer wird der neue König? Die Rot

Weiterlesen …

Vogelschiessen 2015

BY IN

Die Fortsetzung des strammen Programms im Jahre Anno 2015 ging im Mai seinen Höhepunkten entgegen. Auftakt, wie jedes Jahr, das Peelen am alten Gildenkamp. Bei bestem Wetter wurde die Flagge gehisst und sollte zeigen in welcher Richtung der neue König sein Domizil aufschlagen würde. Es sollte sich zeigen das alle Anwärter auf den Königsthron in

Weiterlesen …

Vogelschießen 2013

BY IN

Wolfgang Reykers – König der MÄNN 2013 Die Ereignisse rund um das Preis- und Vogelschießen der St. Antonius – Gilde Kevelaer werfen schon Ende April große Schatten voraus. Den Beginn stellt in jedem Jahr das Klotzkönigschießen dar, wobei die Schließanlage an der Josef Schotten Schützenhalle auf Herz und Nieren geprüft wird. Der, man kann fast

Weiterlesen …

Vogelschießen 2012

BY IN

Bezirkssiessmeister Jürgen Kisters neuer König der MÄNN Tobias Humm neuer Schülerprinz Wer wird in diesem Jahr erfolgreich sein. Wer wird mit der begehrten Kette behangen? Auflösung später in diesem Bericht. Den Startpunkt des Heurigen Preis- und Vogelschießens bildete das so genannte Klotzkönigschießen an der Josef Schotten Schützenhalle. Würde der Wettbewerb diese Jahr länger dauern als

Weiterlesen …

Vogelschießen 2011

BY IN

Wenn der Lotto – Mann zwei Mal antritt Entgegen der Tradition fand das Preis- und Vogelschiessen der St. Antonius – Gilde Kevelaer erst am 14. Mai statt. Den Auftakt zu diesem Ereignis besteht immer aus dem Peelen an der Gedenkstätte am alten Gildenkamp. Beim anschließenden so genannten Klotzkönigschiessen wird der Schiessstand auf Herz und Nieren getestet. Ein

Weiterlesen …

Vogelschießen 2010

BY IN

Peelen, Klotzkönigschießen, Vogelschießen. Drei wichtige Ereignisse rund um den 1. Mai. Das Wetter beim Peelen war uns gutgesinnt, aber die Fahne zeigte, wie man im Nachhinein wusste, nicht in die korrekte Richtung. Wettkampfpremiere Klotzkönigschießen. Ein Test der Anlage und des neu gestalteten Vogels geschieht wenige Tage vor dem Hauptfesttag. Auf Grund gesetzlicher Bestimmungen musste unser

Weiterlesen …