Klotzkönigschießen der MÄNN

Von In Vogelschießen

Wer wird König des Klotzes anno 2019?

Kevelaer, noch acht Tage bis zum großen Ereignis jeden Schützenjahres, dem Preis- und Vogelschießen der Antonius – Gilde Kevelaer. Zeit, die Technik auf Herz und Nieren zu prüfen. Tadellose Temperaturen, bei leicht böigem Wind.

  • Die JoScho – Halle steht noch an ihrem angestammten Platz.
  • Das Gewehr samt Zieleinrichtung wurde auf die Vorrichtung geschnallt.
  • 37 teilnehmende Bruders rangen um die Würde des Königs.
  • Zur Live – Übertragung am 1. Mai wird wie immer ein Video Stream in die Halle übertragen.  
  • Gute Laune, passte.

Alle Punkte wurden erfüllt. Das Schießen konnte beginnen.  Den ersten Titel, Klotzkönig, konnte nach 117 Schüssen Tobias Aymanns für sich verbuchen.

Tobias Aymanns nimmt den Preis von Schießmeister Wolfgang Reykers entgegen