Bundesschützenfest am 16. + 17. September 2006 in Kaarst

Von In Diverses

Durch seine gute Schießleistung beim Bezirksschützenfest in Twisteden hat unser König Rudi van Bühren den Grundstock für die Teilnahme beim Bundesschützenfest in Kaarst gelegt. Am Samstag, den 16. September begleitete eine kleine Abordnung unsere Majestät zum Schießen. Leider war die Konkurrenz in Kaarst sehr stark und es fehlte ihm das i-Tüpfelchen, welches zum Erreichen einer so besonderen Leistung auch immer erforderlich ist.

Am Sonntag, den 17. September fuhren wir mit einem Bus um an der heiligen Messe und am großen Schützenumzug teilzunehmen. Die Bürger von Kaarst hatten die Straßen ihrer Heimatstadt in eine tolle Kulisse verwandelt. Aber auch die vielen Zuschauer, die die Strecke säumten und beim Vorbeimarschieren applaudierten, sorgten dafür, dass das Bundesfest 2006 mit dieser tollen Stimmung zu einem unvergesslichen Fest, auch wegen dem sehr attraktiven, riesigen Festzelt, in welchem wir, bei ausgezeichneter Stimmung noch einige gesellige Stunden verbrachten.