MÄNN-Fahrt nach Gifhorn vom 5.-7. Oktober 2001

Von In Ausflüge

Am 5. Oktober 2001 machte sich die Männ-Familie auf, um gute Traditionen fortzusetzen. Im Jahr 1998 hatte man die letzte Fahrt unternommen. In diesem Jahr ging es nach Gifhorn, in die Lüneburger-Heide. Die Vorbereitungen hatte unser Schriftführer Wolfgang Toonen getroffen. Er hatte Angebote von Busunternehmen für die Fahrt nach und von Gifhorn eingeholt. Hatte vor Ort im Hotel Jägerhof die Angebote abgesprochen. Hatte die Zeit so verplant, so dass keine Langeweile aufkommen konnte.

Das Programm für das Wochenende:

Freitag, 05.10.2001

09:30 Uhr   Abfahrt ab Marktplatz Kevelaer

14:30 Uhr   Ankunft im Hotel „Alte Mühle“ in Weyhausen

15:45 Uhr   Bustransfer zum Schloss Gifhorn

16:00 Uhr   Altstadtführung

18:00 Uhr   Beginn der All-Inklusiv-Phase im „Skan-Hotel“

19:00 Uhr   Abendessen, anschließend Tanz

01:00 Uhr   Rückfahrt zum Hotel „Alte Mühle“

 

Samstag, 06.10.2001

Bis 09:45 Uhr Frühstück

09:45 Uhr   Busfahrt zum „Hotel-Jägerhof“

10:00 Uhr   Moorflößerdiplom und Floßfahrt zum Mühlenmuseum inklusive Besichtigung des Mühlenmuseums

14:00 Uhr   Kaffee und Kuchen im historischen Backhaus

15:30 Uhr   Floßfahrt vom Mühlenmuseum zum „Hotel-Jägerhof“

16:30 Uhr   Rückfahrt zum Hotel „Alte Mühle“ und „Frisch Machen“ für den Abend

17:45 Uhr   Bustransfer zum „Skan-Hotel“

18:00 Uhr   Beginn der All-Inklusiv-Phase im „Skan-Hotel“

19:00 Uhr   Abendessen, anschließend Tanz

01:00 Uhr   Rückfahrt zum Hotel „Alte Mühle“

 

Sonntag, 07.10.2001

Bis 10:30 Uhr Frühstück

11:30 Uhr  Rückreise über Celle nach Kevelaer

ca. 18:30 Uhr Ankunft in Kevelaer